News


Ein Trainer kommt selten allein …… oder so ähnlich.„In letzter Sekunde fand sich dann auch noch ein motiviertes Trainergespann (!), das nicht vor der Aufgabe zurückschreckt, aus unserem kräftig durchgemischten Haufen eine spielerische Einheit zu bilden.“So stand es im letzten Saisonheft. Die Erwartungen waren unterschiedlich, die Motivation hoch, der Start etwas holprig und die „Schnupperphase“ sowie der Saisonstart fielen quasi zusammen. Während andere Teams eine ordentliche Vorbereitung hatten und fleißig Spielzüge lernten, gewöhnten wir uns an das wieder regelmäßig stattfindende Training und übten das einfache Zusammenspiel. So dauerte es bis zum November, bis die gute Arbeit von Olli und Fips Früchte trug. So konnte man zu einer Siegesserie von 5 Spielen in Folge, unabhängig vom Tabellenrang der Gegner, kommen. Wir konnten es also noch und hielten auch im neuen Jahr an unserer Form fest. Der fünfte Tabellenplatz sprang am Ende heraus und die Erkenntnis, dass eine gute Saisonvorbereitung elementar wichtig ist.Unsere Mannschaft besteht in der neuen Saison 2014/15 aktuell aus insgesamt 25 Spielerinnen. Darunter auch eine Vielzahl an neuen motivierten Spielerinnen, so dass wir sogar gezwungen sind, aufgrund mangelnder Kapazität, eine „Warteliste“ zu führen. Zudem wurden sechs Spielerinnen aus der weiblichen A-Jugend erfolgreich integriert.Alle sind mit viel Einsatz und Freude dabei, und das angestrebte Saisonziel in der Bezirksliga B im Bezirk Darmstadt ist ein Platz unter den ersten vier. Die gute und erfreuliche Leistung aus der vergangenen Saison soll nunmehr, durch intensives und explizites Training, noch entsprechend gesteigert werden. Dazu eine perfekte Saisonvorbereitung, inklusive einem umfangreichen Trainingswochenende, eine eigene „Geräte-Tonne“ mit spaßigem Inhalt für Zirkeltraining, neue Trikots (danke Fips und TGB), neue Trainingsanzüge (danke Jojo und Merck) und natürlich viele neue Spielzüge. Wir sind also gewappnet für das, was kommt; wir freuen uns wieder auf großen Spielspaß.Natürlich soll und darf der gemeinsame Spaß auch außerhalb des Spielfeldes nicht zu kurz kommen. Der Teamgeist wird bei uns groß geschrieben. Das junge Team freut sich auf die neue Saison sowie über zahlreiche Zuschauer bei den Spielen und eine kräftige sowie lautstarke Unterstützung.… Ziel vor Augen! EURE DAMEN II